Skip to content

Konvertiere Audio- / Videodateien in Text Online

Audio and Video file types icon

Konvertieren Sie Audio- / Videodateien in Text

Amberscript verwendet automatische Spracherkennung, um Ihre Audio-/Videodatei schnell in Text umzuwandeln

Transkribieren Sie Ihr Audio in wenigen Minuten mithilfe von Amberscripts einzigartiger KI

Audio- / Videodateien in Text konvertieren
Klicken Sie auf das Format, um mehr darüber zu erfahren.

Auflistung der Audio- / Videoformate, die wir für die Transkription und Untertitelung unterstützen:


Audiodateiformate

  • AAC

    Advanced Audio Coding gehört – wie die MP3-Datei – zur „Moving Picture Experts Group“ (MPEG).
    Es handelt sich um eine Audiodatei, die für die Speicherplatz zu sparen. Das Format soll ursprünglich das MP3-Format ersetzen, da es bei gleicher Bitrate eine höhere Klangqualität bietet. Erfahren Sie hier wie kann man AAC in Text konvertiert.

  • DSS

    Der Digital Speech Standard, gemeinsam von Grundig, Olympus und Philips, ist heute als de-facto Sprachstandard für professionelle Anwendungen etabliert. Dieser Sprachstandard ist die Antwort auf die Frage nach hochqualitativen, professionellen Diktier- und Sprachlösungen für die moderne digitale Informationsgesellschaft.

  • FLAC

    Free Lossless Audio Codec ist anders als verlustbehaftete Formate wie MP3 oder AAC eine verlustfreie Methode zum Speichern von Audiodateien. Jeder Audiofan, der auf maximale Qualität seiner digitalen Musiksammlung Wert legt, sollte über eine Speicherung seiner Tracks im FLAC-Format nachdenken. Konvertieren Sie FLAC in Text.

  • M4A

    M4A-Dateien werden häufig als MPEG-4 Audio-Dateien bekannt, und diese .m4a Dateien enthalten digitale Audiodaten, die mit AAC-Komprimierung Normen oder ALAC (Apple Lossless Audio Codec) Spezifikationen implementiert wurde. Wie kann man M4A in Text konvertieren?

  • MP3

    MP3 ist die Abkürzung für „MPEG-1 Audio Layer 3“ und gehört in die Familie der Motion Picture Expert Group (MPEG). Bei einer MP3-Datei handelt es sich um eine Audiokodierung, d.h. dass die ursprüngliche Musik-Datei komprimiert und umgewandelt wird. Konvertieren Sie MP3 in Text.

  • WAV

    Waveform Audio File Format ist ein von IBM und Microsoft entwickeltes Containerformat für die Speicherung von Audiodaten auf einem Personal Computer. Die in den Containern enthaltenen Dateien sind normalerweise unkomprimierte in Pulscodemodulation (PCM) codierte Audiosignale für die Speicherung und Bearbeitung von Audio-Informationen. WAV-Dateien sind unkomprimiert und fehlerfrei, aber relativ groß. WAV in Text konvertieren.

Videodateiformate

  • M4V

    Der einzige Unterschied zwischen dem M4V (iTunes Video File) und dem MP4 Format besteht darin, dass die Dateien mit der Erweiterung M4V mit dem DRM-Schutz von Apple, Fairplay, geschützt werden können. Wie kann man M4V in Text konvertieren?

  • MOV

    Das MP4-Dateiformat basiert auf dem Apple-QuickTime-Dateiformat. Beide Formate organisieren Mediendaten in hierarchischen und sequenziellen Dateneinheiten. Diese Einheiten heißen „Atome“, und auch deren TYPE-Bezeichner (moov, trak, mdia, minf, stbl etc.) sind identisch.

  • MP4

    Das MP4-Dateiformat basiert auf dem Apple-QuickTime-Dateiformat. Beide Formate organisieren Mediendaten in hierarchischen und sequenziellen Dateneinheiten. Diese Einheiten heißen „Atome“, und auch deren TYPE-Bezeichner (moov, trak, mdia, minf, stbl etc.) sind identisch.  MP4 in Text konvertieren.

Audio / Video-Dateiformate

  • MPEG

    MPEG-4 ist ein MPEG-Standard. Dieses Format wurde von der Moving Picture Experts Group entwickelt und wird in verschiedenen Multimedia-Systemen verwendet. Es gibt mehrere MPEG-Standards, aber die bekanntesten sind MPEG-1, MPEG-2 und MPEG-4.

  • MPG

    MPG Dateien sind Film-Formate, die durch Videokompression in eine kompakte Größe gespeichert wurden. Diese Dateien können Sie ganz einfach mit einem Videoplayer öffnen. Konvertieren Sie MPG in Text.

  • OGG

    Die Dateiendung VOB steht meist für „DVD Video Object File“. Wollen Sie eine VOB Datei öffnen und abspielen, empfehlen wir dafür den kostenlosen VLC media player. Üblicherweise finden Sie eine VOB Datei im Ordner „VIDEO_TS“ einer DVD oder eines DVD Image.

  • VOB

    Windows Media Audio (WMA) ist ein proprietärer Audio-Codec von Microsoft und Teil der Windows-Media-Plattform. WMA wird zur Audiodatenkompression verwendet und in der Regel mit verlustbehafteter Kompression eingesetzt, vergleichbar dem MP3-Verfahren.

  • WMA

    Windows Media Audio ist ein proprietärer Audio-Codec von Microsoft und Teil der Windows-Media-Plattform. WMA wird zur Audiodatenkompression verwendet und in der Regel mit verlustbehafteter Kompression eingesetzt, vergleichbar dem MP3-Verfahren. Konvertieren Sie WMA-Datei in Text.

File export

Exportieren Sie Ihre Datei in ein Format Ihrer Wahl

Sie können Ihre Datei in den folgenden Formaten exportieren und herunterladen::

  • .docx – Microsoft Word file format
  • .json – JavaScript Object Notation
  • .srt – SubRip Subtitle file
  • .vtt – Web Video Text Tracks
  • EBU-STL – European Broadcast Union subtitles
  • .txt – Plain text file

Amberscript's nächster Meilenstein: das Rebranding ist da!

Viel Spaß beim Durchklicken!